Sie sind hier: Home / Anforderungen an den Druckdateien

Anforderungen an den Druckdateien

  • Textgröße verkleinern
  • Normale Größe
  • Text vergrößern

 

DATEIEN

Bitte liefern Sie uns PDF- (press quality), EPS- und/oder PS-Dateien.

Bei der Erstellung der Druckdateien bitte follgende Empfehlungen beachten:

SEITENUMBRUCH:

  • Bei der Seitenvorlage bitte ungerade und gerade Seiten mit den entsprechenden linken und rechten Seitenrändern angeben.
  • Für Texte und Bilder, die bis an den Rand reichen, bitte eine Beschnittzugabe von 5 mm vorsehen. Für Texte und Bilder zum Rand des eigentlichen Endformates geben Sie bitte Mindestabstand 3 mm an.
  • Bitte keine Zeichen, Marken oder Farbskalen in den Rändern vorsehen, auch ausserhalb der Beschnittzone nicht.
  • Überprüfen Sie ob der Text nicht 4-farbig angegeben ist. Sollte das Design einen farbigen Text vorsehen, versuchen Sie die Farben auf 2 zu begrenzen oder wählen Sie PANTONE-Farben (das wird auch den Preis positiv beeinflussen).
  • Bei der Lieferung der Dateien geben Sie bitte den Hinweis, ob sie im beschnittenen Endformat angelegt sind oder nicht. 
  • Bei der Buchgestaltung denken Sie stets an der Beschaffenheit des von Ihnen gewählten Papiers. Bei Volumenpapieren lassen sich z.B. Haarlinien, Kleindetails und grossflächige Hintergrundbereiche nicht mit der gewünschten Qualität drucken.
  • Bitte geben Sie uns Ihre Daten im Farbraum CMYK ab. Dateien in RGB, Lab oder Pantone werden von uns in CMYK konvertiert. Eine Konvertierung von einem Farbraum in einen anderen Farbraum kann zur Farbänderung führen.
  • Die Auflösung ist einer der wichtigsten Faktoren für die Sicherstellung hoher Qualität der Bilder. Daher empfehlen wir eine Mindestauflösung von Bildern von 250 dpi.
  • Alle Schriften bitte in Kurven umwandeln oder in die PDF(PS) -Dateien einbetten.

UMSCHLAG

  • Bei der Anlegung der Umschlagdatei bitte die Rückenstärke beachten. Sofern diese von Grammatur und Volumen des Papiers abhängig ist, werden unsere Technologen vor der Lieferung der Dateien ein Modell des Buches mit dem von Ihnen gewählten Originalpapier fertigen und Ihnen die exakte Rückenstärke mitteilen.
  • Die Einschlagzugabe bei Hardcover-Umschlägen beträgt ca. 20 mm. Dieser Bereich wird zusätzlich um den gesamten Umschlag angelegt. Er dient der Vermeidung von sogenannten Blitzern, indem er um die Kanten des Buches geklebt wird.
  • Wir empfehlen Schriften und Abbildungen vom Falzbereich (mindestens 8 mm ab dem Buchrücken) abzurücken (es sei denn, die grafische Gestaltung sieht anders vor).
  • Bitte lassen Sie einen Mindestabstand von 5 mm vom Text zum Rand des beschnittenen Endformats (es sei denn, die grafische Gestaltung sieht anders vor).
  • Bei Umschlag mit Breitklappen bitte die Gesamtlänge beachten. Diese sollte die maximale Bogenbreite nicht überschreiten (in der Regel 100 cm).
  • Sollte auf dem Umschlag eine Prägung aufgebracht werden, bitte die Datei als Vektorgrafik anlegen.

Sollten Sie zusätzliche Fragen im Zusammenhang mit der technologischen Ausführung haben, können Sie sich mit unseren Technologen unter 00  359 2 423 26 56  in Verbindung setzen. 

Wir werden die Einzelheiten Ihres Auftrags gerne mit Ihnen besprechen, um Zeit und Aufwand zu sparen.

Anfrage nach Preis

Unsere Ambition besteht darin, im Verlagsmarkt eine der vorderen Positionen zu besetzen, wobei wir mit der hohen Qualität unserer Bücher einen Beitrag zum guten Ruf des Gewerbes als Ganzes zu leisten bestrebt sind. Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht die Qualität der Gesamtgestaltung der Bücher, weil eine perfekte Harmonie von Innenteil und Bucheinband, wie auch von Gestaltung und Inhalt eine wirkungsvolle Präsenz im Markt genießt und das Buch...

Delyan Iliev
Atea Books Verlag